Visual Voicemail für das iPhone

Visual Voicemail – Die Mailbox des iPhones, doch welche Vorteile hat sie? Und wie wird sie eingestellt? 

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, die Nachrichten können in beliebiger Reihenfolge angehört und auch die Begrüßung kann leicht geändert werden.

Allerdings muss sie oft separat aktiviert (per Hotline oder im Onlinekundencenter) werden und auch nicht jeder Mobilfunkanbieter unterstützt die Visual Voicemail. Besonders im Prepaidbereich gibt es nur eine Handvoll Anbieter (z.B. Fyve).

Wie wird die Visual Voicemail eingestellt?

Um die Visual Voicemail einzustellen, gibt es Codes. Dazu einfach den gewünschten Code wie unten im Bild eingeben und auf “Anruf” tippen.

In den nachfolgenden Codes….  steht die 3311 für die Nummer der Voicemail des Anbieters Dt. Telekom. Codes in Klammern stehen für die Deaktivierung der jeweiligen Funktion.

Codes:

Rufumleitung, wenn besetzt ist:
**67*3311#     (##67#)

Rufumleitung bei nicht erreichbarem (kein Netz, ausgeschaltet) iPhone:
**62*3311#     (##62#)

Rufumleitung nach 15 Sekunden klingeln:
**61*3311#     (##61#)

Rufumleitung nach 5, 10, 20, 25 oder 30 Sekunden klingeln:
**61*3311*11*30#     (##61#)

Rufumleitung für alle Anrufe:
**21*3311#     (##21#)

Deaktiviert alle Rufumleitungen:
##002#


Error, group does not exist! Check your syntax! (ID: 8)
GD Star Rating
loading...

About the Author

Steff

Steff ist Nebenbeiblogger aus Leidenschaft, Applefanatiker und hat einen Hang zur neusten Technik des 21. Jahrhunderts.


Auch ist er auf Google+ zu finden.

Ähnliche Artikel

Hinterlass ein Kommentar

*Alle Daten inkl. Preise zu aufgelisteten Artikeln werden durch den Amazon Web Services bereitgestellt und können sich kurzfristig ändern und abweichen. Preise verstehen sich inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr.

© 2017 2vps.de. All rights reserved.