Richtige Speicherkarte für die Canon 600D finden

Ihr dürft mich auf dem Weg in die digitale Spiegelreflexfotografiewelt begleiten.

Thema heute: Die passende Speicherkarte finden.

Für die ersten Fotos musste meine alte Speicherkarte aus meiner Kompaktkamera herhalten. Es war eine Class 6 Karte und dementsprechend ziemlich langsam in Sachen Schreiben und Lesen. Heutiger Stand ist Class 10. Es macht wahrlich keine Freude immer ewig auf die Speicherkarte warten zu müssen, wenn 3-4 Bilder in Serie geschossen werden. Das war aber von vornherein klar und so musste natürlich eine neue Karte her.

Welcher Hersteller
Bei mir wird oft Google bemüht, wenn es um Neuanschaffungen geht. Schnell wurde ich fündig: Es gibt einen größeren Kreis, der sich auf SanDisk Karten eingeschworen hat. Auch ist es der Weltmarktführer in Sachen Speicherkarten. Gut habe ich mir gedacht, probierst du mal aus.

Welches Modell
Auf der SanDisk Seite kann anhand der Kamera nach der passenden Karte gesucht werden und so wurde mir die SanDisk Extreme SDHC-Karte empfohlen. Diese gibt es in 4, 8, 16 und 32 Gigabyte.

Welche Größe
Die Wahl fiel auf 16GB, denn ich fotografiere in L+RAW und so kommen pro Foto meistens zwischen 30 und 40MB zusammen. Die Karte dürfte also rund 400 Fotos fassen. Wer auch Videos drehen will, sollte eventuell zur 32GB Variante greifen.

Die Rezensionen bzw. Erfahrungen über die Sandisk Extreme waren vielversprechend positiv, also habe ich sie mir bestellt. Auch gibt der Hersteller 30 Jahre Garantie, was sein Vertrauen in das Produkt bestätigt.

Das gute Stück wurde schnell geliefert und ich konnte sie somit schon testen. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die Karte ist richtig schnell und zu dem Preis auch sehr empfehlenswert. Natürlich braucht es dazu auch einen passenden Kartenleser, damit die Karte ihr volles Potenzial (30MB/s) ausschöpfen kann.

Wer schon viel Geld für eine gute Kamera in die Hand nimmt, der sollte auch ein wenig Geld in eine gute Speicherkarte stecken, denn nur so wird die Freude an der Kamera nicht getrübt.

GD Star Rating
loading...
Richtige Speicherkarte für die Canon 600D finden, 4.0 out of 5 based on 3 ratings

About the Author

Steff

Steff ist Nebenbeiblogger aus Leidenschaft, Applefanatiker und hat einen Hang zur neusten Technik des 21. Jahrhunderts.


Auch ist er auf Google+ zu finden.

Ähnliche Artikel

Hinterlass ein Kommentar

*Alle Daten inkl. Preise zu aufgelisteten Artikeln werden durch den Amazon Web Services bereitgestellt und können sich kurzfristig ändern und abweichen. Preise verstehen sich inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr.

© 2017 2vps.de. All rights reserved.