LTE-Netzabdeckung bei der Telekom für das iPhone 5

Update: Vodafone scheint über die Frequenzauswahl wirklich verärgert zu sein.

Das neue iPhone 5 wurde vorgestellt und jetzt ist jeder ein bisschen verwirrt, ob das iPhone 5 LTE in Deutschland unterstützt oder nicht. Das iPhone 5 unterstützt LTE, aber nur die 1800 MHz LTE-Frequenz von der Telekom (Ferner auch das Eplus-Netz, welches derzeit quasi nicht vorhanden ist). Andere Anbieter in Deutschland schauen leider in die lange Röhre. Auf der Netzabdeckungskarte von der Telekom kann nachgeschaut werden, in welchen Gebieten das LTE-Netz im 1800MHz Bereich vertreten ist. Leider ist die 1800MHz Frequenz schlechter verbreitet als die 800 MHz Frequenz.

Hier geht es zur Karte über die Netzabdeckung. Ihr müsst das 1800MHz-LTE-Netz auswählen.

Tipp: Bei Sparhandy kann jetzt schon das iPhone 5 bestellt werden. In den Complete-Tarifen ist die Nutzung von LTE (bis zu 21,6 Mbit/s) bereits enthalten.

Zu den Schutzfolien für das iPhone 5

Zu den Schutzhüllen für das iPhone 5

GD Star Rating
loading...
LTE-Netzabdeckung bei der Telekom für das iPhone 5, 4.5 out of 5 based on 1 rating

About the Author

Steff

Steff ist Nebenbeiblogger aus Leidenschaft, Applefanatiker und hat einen Hang zur neusten Technik des 21. Jahrhunderts.


Auch ist er auf Google+ zu finden.

Ähnliche Artikel

Hinterlass ein Kommentar

*Alle Daten inkl. Preise zu aufgelisteten Artikeln werden durch den Amazon Web Services bereitgestellt und können sich kurzfristig ändern und abweichen. Preise verstehen sich inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr.

© 2016 2vps.de. All rights reserved.