Zahlen im Dezember

Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch!

Kommen wir zu den Fakten im Dezember. Der zu erwartende Seiteneinbruch fand statt und die Besucherzahlen gingen zurück. Begründung: Im Vormonat hatte ich ein Gewinnspiel laufen, welches viele Aufrufe generierte. Insgesamt konnte ich in den 31 Tagen im Dezember 1378 Besucher und 2598 Seitenaufrufe verzeichnen.

 

Die Einnahmen sind trotz weniger Besucher gestiegen, was wohl an der Weihnachtszeit liegen dürfte.

Als Erstes kommen wir zu den Affiliateeinnahmen, diese setzen sich aus den Programmen

zusammen und sind damit von 69,27 Euro um 158% auf sagenhafte 179,04 Euro gestiegen.



Adsense ist das Sorgenkind, die Einnahmen sind im Vergleich zum Vormonat von 15,95 Euro auf 5 Euro gefallen. Das ist ein Minus von rund 69%. Es besteht vermutlich ein Zusammenhang mit dem Rückgang der Besucherzahlen.

 

Im Dezember hatte Hallimash einen Auftrag für mich und spülte damit etwas Geld in meine Kasse. Somit verringerte sich diese Art von Einnahmequelle von 30 Euro auf 21,28 Euro (-29%).

 

Unter den Sonstigen Einnahmen kam dank Teliad ein Betrag in Höhe von 6 Euro zusammen.

 

Summiert man diese Zahlen, kommt man auf insgesamt 211,32 Euro (Vormonat: 115,22). Das ist ein Plus von 83%, welches mich erstmalig die 200 Euro Marke knacken lässt.

 

Die Ausgaben hielten sich in Grenzen, es fielen 24,50 Euro für Serverkosten bei DF an.

*Alle Daten inkl. Preise zu aufgelisteten Artikeln werden durch den Amazon Web Services bereitgestellt und können sich kurzfristig ändern und abweichen. Preise verstehen sich inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr.

© 2017 2vps.de. All rights reserved.